Bikemarken bei Chiemgau Biking
Chiemgau Biking Online-Shop Chiemgau Biking Online-Shop Chiemgau Biking Online-Shop Chiemgau Biking Online-Shop

Chiemgau Biking Ride-Academy Chiemgau Biking Ride-Academy Chiemgau Biking Ride-Academy Chiemgau Biking Ride-Academy Chiemgau Biking Ride-Academy
Chiemgau Biking Galerie

Die Trails der Inkas

Vom 31.08. – 13.09.2019 findet unsere Tour durch die Anden statt: die atemberaubende Tour – „Die Trails der Inkas“. Weitere Infos unter PERU – Im heiligen Tal der Inkas

Kontakt

Chiemgau Biking ®
Chiemseestrasse 84
D-83233 Bernau a. Chiemsee

Tel.: +49 (0)8051 / 961 497 2
[Bikeshop]

Tel.: +49 (0)8051 / 961 497 3
[Tour-/Reise-Agentur]

Fax: +49 (0)8051 / 961 497 6

Kontaktformular

Shop-Winter-Öffnungszeiten:

Mo-Di: 08:30 Uhr - 18:00 Uhr
Mi: 08:30 Uhr - 13:00 Uhr
Do-Fr: 08:30 Uhr - 18:00
Sa: 09:00 h - 13:00 h

Mittag: 13:00 -14:00 h

Wegbeschreibung

Facebook – Flickr

Folge uns! Laufend aktuelle Infos, Fotos, News & Diskussionen...

Reiseversicherung

In Zusammenarbeit mit Würzburger Versicherung bieten wir euch den optimalen Schutz für die Bike-Reise an:

F.A.Q.

Häufig gestellte Fragen - Wir helfen Euch und geben Antworten! In der Liste der häufig gestellten Fragen findet Ihr Antworten zu nahezu allen Event-, Tour- & Travel-Bereichen von Chiemgau Biking®.

Himalaya

Karakorum – Auf Marco Polos Pfaden

"Ich habe nicht die Hälfte von dem erzählt, was ich gesehen habe,
weil keiner mir geglaubt hätte."

Marco Polo (1254 – 1324), ital. Seefahrer & Entdecker

Im Jahr 1274 begab sich der erste Europäer, ein venezianischer Händler mit dem klangvollen Namen Marco Polo auf seiner gewaltigen Entdeckunsgreise nach China in die Nähe des Karakorum. Der Karakorum gilt als eigenständiges und größtes Gebirge der Welt und beinhaltet die Eisriesen K2, Broad Peak, Gasherbrum und drei weitere Achttausender. Wenn wir dort, im ehemaligen Kaschmir, speziell im Hunzatal unsere Bikes entlang der charakteristisch steilen Berge und tiefen Täler mit Blick auf gewaltige Gletscher steuern, finden wir eine berauschende Landschaft: Karakorum1
In Bezug auf Majestät und reine Erhabenheit ist keine Gebirgsszenerie übertroffen. Auch bikesportlich betrachtet ist diese Bikereise eine der Superlative: Ausreichend akklimatisiert überqueren wir nicht nur den höchsten Punkt auf einer unserer Biketouren überhaupt mit knapp 4700 m. Karakorum6
Wir erreichen am Khunjerab-Pass zugleich auch die höchstgelegene Grenze der Erde im Tor nach China. Mit (fakultativ) 12 Tagen Biking en bloque ist dies unsere längste durchgängige Biketour, begleitet mit faszinierenden Blicken auf den Nanga Parbat, ausgehend von Orten/Regionen mit so wundervoll klingenden Namen wie Fairy Meadows [Märchenwiese], Eagles Nest mit Blick auf Lady Finger & Hunza Peak im ehemaligen Kaschmir [bekannt als die „Faser der Könige“]… Karakorum2
Dia-Karakorum Bildimpressionen
zur Karakorum-Reise finden sich
auf unserem
flickr-Bilderalbum
TV-Karakorum
    Video Karakorum

 Alle Tourinfos, Termine, Preis, etc. im Tourkasten: → [mehr]

Yak & Yeti – Himalayabiking durch Mustang & Co

Großes geschieht, wenn Mensch und Berg sich treffen.
William Blake (1757-1827), engl. Dichter, Naturmystiker u. Maler

Diese Tour haben wir anlässlich unseres 10-jährigen Jubiläums ausgearbeitet: In etwas mehr als drei Wochen bietet sie ausführlich alles, was das Biken in Nepal so besonders macht:
Atemberaubende Bergblicke auf die Achttausender, spektakuläre Trails, Höhenluft bis in 3.790 m Höhe, Passklettern im „gemäßigten“ Mittelland und jede Menge Sightseeing.
Yak-&-Yeti1
Highlight des ersten Tourblocks nach einem unvergesslichem Mountainflight ist das Höhenbiking im ehemaligen Königreich Mustang. Wir biken zum mystischen Pilgerort Muktinath auf bis zu 3790 m. Eine Fülle von Trails im Hochgebirge mit fantastischen Ausblicken auf Daulaghiri, Annapurna und Co wartet auf uns. Immer wieder kreuzen wir den mächtigen Hauptfluss Nepals, den Kali Gandaki und steuern unsere Bikes ins subtropische Gefilde bis nach Pokhara. Yak-&-Yeti3
Dann biken wir im steten Up & Down über viele Pässe im gemäßigten Mitteland zwischen 400m und 2200m retour nach Kathmandu. Dort besichtigen wir die 3-Königsstätten, die wichtigen Tempelanlagen und natürlich die überragenden buddhistischen Stupas von Boudanath und Swayambunath. Nach diesem gut dreiwöchigen Trip werden Teilnehmer & Nepali-Guides Freunde für's Leben. Yak-&-Yeti2
Dia-Nepal'14 Bildimpressionen
zu dieser Nepal-Tour
finden sich im flickr-Bilderalbum
und zudem in diesem Video.
TV-Nepal

Alle Tourinfos, Termine, Preis, etc. im Tourkasten: → [mehr]

Trans Nepal – Die Himalaya Panorama Tour

"Bei meinen bergsteigerischen Unternehmungen hatte ich allzeit den Grundsatz:
Es kommt nicht auf die Leistung, sondern auf das Erlebnis an
"

Anderl Heckmair (1906 – 2005), dt. Bergführer & Alpinist

Unser Nepal Cross in den Himalaya-Midlands: entlang der alten, in Vergessenheit geratenen Handelsroute Kathmandu-Tibet, stets mit Blick auf die gewaltigsten und höchsten Berge der Welt. Ein 19-tägiges Bike-Abenteuer, das auf elf Tages-Etappen alle Facetten und sportlichen Elemente des Mountainbikings enthält. Ein unvergesslicher Ausflug in die einzigartige Vielfalt der nepalesischen Bergwelt.
Grandiose Bergsichten. Malerische Landschaften. Stets ein neues Bildmotiv.
Technisch anspruchsvolle Downhills, knackige Uphills, Tagesetappen auf traumhaften Höhenwegen, die direkt an "never-seen-before" – Single Trails anschließen. Diese Reise ist ein Klassiker, den wir Ende 2006 Meter für Meter erstbefahren haben. Ab 2016 bieten wir hiermit die kürzere unserer beiden Nepal-Touren überarbeitet und damit NEU an.
Grandiose Panoramen auf die nahegelegenen 8000er Gebirgsriesen: durch's nepalesische Hinterland biken wir bis ins berühmte Annapurna-Gebiet nach Pokhara zum wunderschönen Phewa-See. Nach Relax-Tag am See und Charity-Besuch unserer Schule geht's zurück per Bustransfer durch das Tiefland zum Ausgangspunkt; bei Tageseinheiten von ca. 40-60 km und meist um die 800-1600 Höhenmeter pro Biketag: eine Tour für sportive Biker mit ausreichender Erfahrung und guter körperlicher Konstitution..
Diaschau Nepal Himalaya-TV Dia_HimalChuli
Bildimpressionen zu dieser Nepal-Reise
finden sich im flickr-Bilderalbum und
in diesem Zeitraffer-Video

Alle Tourinfos, Termine, Preis, etc. im Tourkasten:   → [mehr]