Bikemarken bei Chiemgau Biking
Chiemgau Biking Online-Shop Chiemgau Biking Online-Shop Chiemgau Biking Online-Shop Chiemgau Biking Online-Shop

Chiemgau Biking Ride-Academy Chiemgau Biking Ride-Academy Chiemgau Biking Ride-Academy Chiemgau Biking Ride-Academy Chiemgau Biking Ride-Academy
Chiemgau Biking Galerie

Die Trails der Inkas

Vom 31.08. – 13.09.2019 findet unsere Tour durch die Anden statt: die atemberaubende Tour – „Die Trails der Inkas“. Weitere Infos unter PERU – Im heiligen Tal der Inkas

Kontakt

Chiemgau Biking ®
Chiemseestrasse 84
D-83233 Bernau a. Chiemsee

Tel.: +49 (0)8051 / 961 497 2
[Bikeshop]

Tel.: +49 (0)8051 / 961 497 3
[Tour-/Reise-Agentur]

Fax: +49 (0)8051 / 961 497 6

Kontaktformular

Shop-Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 08:30 Uhr - 18:00 Uhr
Sa: 09:00 h - 13:00 h

Wegbeschreibung

Facebook

Werde ein Fan! Laufend aktuelle Infos, Fotos, News & Diskussionen...

Reiseversicherung

In Zusammenarbeit mit Würzburger Versicherung bieten wir euch den optimalen Schutz für die Bike-Reise an:

F.A.Q.

Häufig gestellte Fragen - Wir helfen Euch und geben Antworten! In der Liste der häufig gestellten Fragen findet Ihr Antworten zu nahezu allen Event-, Tour- & Travel-Bereichen von Chiemgau Biking®.

Guide Team

Petra
Nach der Babypause ist vor der Bike-Challenge…! Schon seit bald 20 Jahren mit allen möglichen Bike-Facetten betraut, ist Petra das Herz von Chiemgau Biking®. Sie betreute euch einst beim Bike-Zubehör-Wunsch im Neben-Shop in Bernau. Dort erlebt man Petra mehr denn je als Raumausstatter-Meisterin im eigenen Handwerk. Sportlich sitzt die Morgenjoggerin wieder jede freie Minute auf dem Bike. Sie hat auch immer ein offenes Ohr für Sportarten wie Skaten, Schwimmen, Hiking. Petra begeistert sich ausserdem heimlich für’s Paragliding…
petra@chiemgau-biking.de
Amrei
Ballett & Bike? Passt das zusammen? Perfekt – denn Amrei ist nicht nur die Jüngste in unserem Team: schon mehr als die Hälfte ihres Lebens sitzt sie auf dem Bike! Die notwendige Balance auf dem Bike stammt vom Ballett. Und so ist's kein Wunder, dass Amrei primär in unsren 4-Ladies-only – Trainings als Lady-Guide fungiert und Sicherheit & Freude am Biken vermittelt. In ihrem elterlichen Feriendomizil an der Adria sammelt sie Kilometer, Höhenmeter und Kondition auf Rennrad wie am Mountainbike. Falls Amrei nicht gerade tanzt, biket oder gar verreist, studiert sie in München Kommunikations- und Wirtschafts-Wissenschaften.
amrei@chiemgau-biking.de

 

Eva
Das Biken wurde Eva sozusagen in die Wiege gelegt. „Vorbelastet“ durch den Vater, der selbst einen Bike-Shop betreibt, kam Eva schon früh zum Bikesport: mit 4 Jahren bestritt sie bereits erste MTB- Rennen! Im Schüler- und Jugendalter trainierte Eva in der Langlauf-Gaumannschaft des Skiverbands Chiemgau, parallel dazu nahm sie im Sommer an verschiedenen Bike-Cup´s teil.
Mit 16 spezialisierte sich Eva aufs MTB: Bayern- und Bundesliga-Rennen, Trans-Schwarzwald, verschiedenste Marathons und Bergrennen. 2005 wurde sie Bayerische Meisterin im Marathon, 2007 und 2008 wurde sie 24-h- Weltmeisterin im 4er-mixed, sowie 12-h -Weltmeisterin in 2er-mixed.
Am liebsten trainiert Eva auf den Trails rund um den Zinnkopf, ihrem Hausberg. Wenn es die Zeit erlaubt, ist sie aber auch gerne im Vinschgau unterwegs. Die gelernte Industriekauffrau geht derzeit wieder zur Schule, um das Fachabitur nachzuholen.
eva@chiemgau-biking.de

Tine
Tine ist seit jeher ambitionierte Sportlerin. Im Winter ist sie leidenschaftliche Schneesportlerin mit Vorbildfunktion: als ehemalig erfolgreiche Biathletin lief sie schon mit Magdalena Neuner um die Runden und trainiert bis heute noch mit viel Engagement und Freude den Chiemgauer Langlaufnachwuchs.
Im Sommer glänzt Tine als ausdauernde Mountainbikerin: seit 2010 steht als größter MTB-Erfolg der Gewinn der 12-h MTB-WM in Weilheim zu Buche. Fürsorglich, wenn kein Rennen ansteht, coached Tine ihren Freund und uns’ren Racer Andi Huber. Die Chiemgauer Alpen rund um Ruhpolding sind „ihr Revier“. Die kennt sie wie ihre Westentasche! Ihr Bike kommt aber auch schon mal ganz gerne mit in den Flieger, beispielsweise nach Neuseeland oder Zypern. All das nebenbei, hauptberuflich ist Tine als Buchhalterin tätig…
tine@chiemgau-biking.de

 

Markus
Die Transalp-Challenge einst im Team Siemens mobile – „bike inspired“ war Initialzündung. Der Motor von Chiemgau Biking® stellte mit der Firmen-Gründung sein Leben komplett auf Sport ein. Mit dem Shop-Neubau am Standort in Bernau wurden Bike-Sport, Tourismus & Events neu definiert.
Das credo, das Markus in den stets besonderen Veranstaltungen und den magischen Tour-Teilnahmen rund ums bayerische Alpen-Meer sieht: ’raus aus dem Alltag – mit Weitblick in die Kultur- & Gebirgs-Highlights, die’s (nicht nur) im Chiemgau zu stürmen gibt. Erlebnis, Lernen, Entdecken – den Akku voll und den Kopf frei haben: that's it! So have a great ride…
markus@chiemgau-biking.de

Chris
Mit Chris haben wir einen heimat- und naturverbundenen Biker der Extraklasse: seit mehr als 20 (!) Jahren sucht und findet er immer wieder neue Chiemgau-Trails. Als Vertriebsprofi in der Radsportindustrie ist er untrennbar mit der Bikeszene verwachsen und besticht mit seinem Wissen um die komplette Branche; mehr noch mit seiner charmanten und gebildeten, natürlichen Art. Wenn der Herbst vorbei ist, verbringt Chris seine Freizeit gern auf dem Snowboard, den Skatingskiern oder in der Kletterhalle. Bei uns betreut Chris im Sommer insbesondere hervorragend die internationalen Gäste und führt viele Techniktrainings durch.
chris@chiemgau-biking.de

Flo
Kaum zu glauben: Der "Dienstälteste" aus unserer Truppe, fast vom ersten Tag an dabei, kam einst durch Zufall zum Mountainbiken. Der Radsport wurde immer größerer Lebens-Bestandteil, anfangs immer dienstags. Nun trifft man Flo permanent auf allen möglichen MTB- und Rennrad-Marathons, teilweise als Mitorganisator, auch als "Rennkommissar". Die Challenge hatte ihn gepackt: 2006-2008 stand er am Start. Schon Standard sind die vielen 24-h-Rennen, die er am liebsten fährt. Jagt er nicht gerade mit dem Mountainbike durch die Alpen oder mit dem Rennrad kreuz und quer durch die Landkreise, rackert er als Kunststofftechniker.
flo@chiemgau-biking.de

Max
Einst Youngster im Guide-Team, als er regelmäßig das Race-Team bei sämtlichen 24h-Races betreute, entwickelte sich Max zur unentbehrlichen rechten Hand im Office wie im Gelände! Natürlich schnupperte auch Max bei vielen Marathons gut Renn-Luft. Der Rosenheimer ist – wenn er nicht auf'm Bike sitzt – vorwiegend in der Uni Innsbruck anzutreffen, teils auf dem Tennisplatz als Trainer vorzufinden. Max leitet vermehrt unsere Trailtechniktrainings, vor allem ist er auch unser Eventkoordinator. Dank seiner unermüdlichen Akquisearbeit ist nicht nur der Bayerische Landessportverband unser ständiger Begleiter im Rahmen unserer vielfältigen Sportevents.
max@chiemgau-biking.de

 

Sepp
Immer mit einem Grinsen im Gesicht anzutreffen: seit Anfang 2000 im Chiemgau hat der charmant urbayerisch sprachgewaltige Mühldorfer mittlerweile alle verblockten Single Trails und Reitwege der Kampenwand rauf wie runter abgefahren. Im Leben abseits der Trails ist er in der Verwaltung eines bekannten Gesundheitsunternehmens tätig. Bei uns leistet Josef vor allem als Trailtechnik-Trainer Bärendienste. Alles, was mit Bergen zu tun hat, ist seine große Leidenschaft: Skifahren und Skitouren, Snowboard ist sein Winterprogramm. Von Frühjahr bis in den Spätsommer hinein sorgt Sepp unentwegt für viele, viele Lacher auf unseren Touren und Trainings.
sepp@chiemgau-biking.de

Matthias
Unser Race-Teamleiter, der sich in Trainingseinheiten am liebsten von Müsli pur ernährt, hat im Jahr 2009 unsere "Chiemgau-Biking-ROAD-Team"-Seite auf die Beine gestellt. Seitdem ist er überhaupt nicht mehr zu bremsen. Und so sind im Jahr darauf schon wieder die großen 3 Radrennen, der Glocknerkönig, der Dreiländergiro und der "Ötzi" aktive Geschichte…  Matthias, stets gut gelaunt, trifft man natürlich im Winter beim Spinning ebenso wie im Sommer mit dem Mountainbike an der Kampenwand. Freilich ist Matthias mehr Roadracer, als Trailbiker.
matthias-j@chiemgau-biking.de

Matthias
Bis 2002 war Matthias’ quietschgelbes Centurion-Hardtail nur Fortbewegungsmittel, um zum Leichtathletik- und/oder Fußballtraining zu kommen. Der Maschinenbau-Konstrukteur ist seit 2008 Mitglied der wachsenden Chiemgau Biking-Family. Mehr auf dem Rennradl in den meisten Rad-Rennen der Umgebung vorzufinden, beeindruckt Matthias’ Kondition und seine Umsichtigkeit auch auf all seinen MTB-Führungen. Und wenn sich Matthias „Metallica-Bergsprint-gepusht“ abends im sonnigen Liegestuhl nach dem Grill beim Chill mit seiner Freundin Stefanie erholt, dann ist für den Hobbybiker mit Stahl in den Wadeln die Welt so richtig in Ordnung.
matthias-d@chiemgau-biking.de

 

 

Bhai Krishna
Bhai Krishna ist unser Nepal-Guide und kommt auf unserem Nepal-Cross zum Einsatz. Der stets fröhliche Hindu weiß eine Menge über das Land zu berichten – vor, während und nach den Touren. Unschätzbar wertvoll natürlich seine verschiedensten Sprachkenntnisse: er spricht & schreibt glänzend mehrere Sprachen, darunter nicht nur Deutsch perfekt! Krishna [Bhai steht für jüngerer Bruder] ist ein äußerst gefühlvoller Zuhörer und glänzender Organisator. Das macht ihn letztlich unentbehrlich für eine grandiose Hilfe im Charity Projekt.
Hier ist er der verlängerte Arm, Ansprechpartner und Assistant Scout Manager zum Wohle unserer Bergschule.
bhai@chiemgau-biking.de

 

Horst
Geballte Sporterfahrung: Horst war 40 Jahre beim BGS und davon 39 Jahre bei der Bundespolizei- Sportschule in Bad Endorf. Zunächst als Trainer der Biathleten, später als Fachlehrer in der Polizeiausbildung und Referent für ÖA. Der begeisterte Biker (früher Läufer) hat eine lange Sportkarriere hinter sich: hat von Marathons über Triathlon, Duathlon und diverse MTB-Kontinentalreisen (Afrika, Australien) alles ausgetestet. Höhepunkt des sportlichen Schaffens war 1994 die Teilnahme an der Duathlon-WM in Tasmanien. Jetzt geniesst Horst seine Freizeit (Pension) und biket zusammen mit seiner nicht minder sportverrückten Frau, wann und wo immer es ihnen gefällt. Ausserdem trainiert Horst im Herbst/Winter als Spinningsinstruktor bei "Promoveo" der Chiemgau Thermen und in der "Fitnessalm" Bad Endorf zwei Bikergruppen.
horst@chiemgau-biking.de